Braun Brandschutz Unternehmer-Geschwister

Braun Brandschutz OHG feiert Jubiläum – seit 30 Jahren DIE Kompetenz für Brandschutz und Sicherheit

Greifswald. Am 1. Juni 1990 begann die Erfolgsgeschichte von Braun Brandschutz in Neuenkirchen. Eckhardt Braun gründete das Familienunternehmen zunächst mit 2 Mitarbeiter. Doch dabei blieb es nicht lange. Mittlerweile umfasst das erfahrene stets sehr gut qualifizierte und zertifizierte Expertenteam 13 Mitarbeiter. Nach über 20 Jahren Mitwirken im Familienbetrieb übernahmen die Geschwister Claudia Engelking und Hagen Braun das Ruder vor einem Jahr.

Was bietet Braun Brandschutz an? Damit wird das Traditionsunternehmen bestens fortgeführt. Und das Jahr 2020 hat neben Gründungs- und Übernahmejubiläum noch mehr Aufregendes zu bieten. Das Unternehmen – u.a. Fachverarbeiter und Partner von Promat-Produkten – begrüßt seine Kunden ab dem vierten Quartal diesen Jahres in brandneuen Räumlichkeiten An der Jungfernwiese. Auch dort wird der Kunde wie gewohnt alles rund um den Brandschutz finden:

  • Beratung, Verkauf, Lieferung und Prüfung/Wartung/Instandhaltung von Feuerlöschgeräten (selbstverständlich auch vor Ort)
  • Löschvorführung und Schulung im sicheren Umgang mit Feuerlöschgeräten
  • Wartung von Brand- und Rauchschutztüren, Brandschutzklappen, Steigleitungen nass/trocken sowie Rauch- und Wärme-Abzugsanlage (RWA)
  • Nachfüllung und Lieferung von Verbandkästen vor Ort
  • Installation, Wartung und Prüfung von Rauchmeldern
  • Erstellung von Flucht- und Rettungswegplänen, Laufkarten sowie Feuerwehrpläne nach DIN
  • Zurverfügungstellung von externen Brandschutzbeauftragten
  • Zertifizierende Ausbildung zum Brandschutzhelfer
  • Lieferung und Montage von Beschilderung aller Art
  • Bauliche Brandschutzdienstleistungen durch fünf hochqualifizierte Mitarbeiter

Was wird es neues geben? Der neue Unternehmenssitz bietet aber zusätzliche Möglichkeiten. So wird der Verkaufsraum deutlich übersichtlicher gestaltet sein, Erste Hilfe-Material und -Ausrüstung sowie Feuerwehrbedarf ist so schnell zu überblicken. Arbeits- und Schutzkleidung wird durch das Besticken und Bedrucken sehr schön individuell. Größtes Novum ist dann aber die Möglichkeit zertifizierte Schulungen mit bis zu 15 Teilnehmern durchführen zu können.

Welche soziale Verantwortung wird übernommen? Die jetzigen Inhaber Claudia Engelking und Hagen Braun vergessen neben dem unternehmerischen Handeln Ihre soziale Verantwortung nicht. Und so ist es selbstverständlich, dass beide sich vielfältig engagieren. Neben der Mitgliedschaft in einem Volleyballverein, über großzügige Unterstützung für regionalen Feuerwehren, dem Sponsoring des FSV Fortuna 90 Neuenkirchen, sind die Unternehmenseigner jahrelange Begleiter und Unterstützer eines der größten Feuerwehrwettbewerben Deutschlands: der Inselpokal Poel. Eine besondere Herzensangelegenheit ist die Unterstützung bei Verteilung der Brandschutzfibel in Schulen der Region. 

Wird das Jubiläum gefeiert? 30 Jahre Brandschutz Braun OHG, das ist mehr als eine unternehmerische Erfolgsgeschichte in Vorpommern. Eckhardt Braun, Claudia Engelking und Hagen Braun bedanken sich bei Ihren Mitarbeitern und Kunden. Und Sie versprechen, dass das Jubiläumsfest aufgrund der derzeitigen Einschränkungen nur aufgeschoben und nicht aufgehoben ist. Das Team des Vorpommern Magazins wird ganz sicher berichten!

(Text | Fotos: M.Bladt)

Share on facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login